Jetzt schnell sein: 20% Sale auf alle Walkprodukte

Der TOG-Wert: Optimales Schlafklima für dein Kind mit unserem Temperatur-Guide

Der TOG-Wert: Optimales Schlafklima für dein Kind mit unserem Temperatur-Guide
Du bist noch unsicher, welcher Schlafsack der richtige für dein Kind ist? Und was bedeutet eigentlich der TOG-Wert? Besonders in den Übergangszeiten kann es knifflig sein, Schlafbekleidung und Schlafsack so auszuwählen, dass dein Kind nachts angenehm warm bleibt ohne zu überhitzen oder zu frieren. Mit unserem Temperatur-Guide findest du garantiert den richtigen Schlafsack für eure individuelle Raumtemperatur!

Was bedeutet der TOG-Wert?

TOG ist eine Maßeinheit, mit der der Wärmewiderstand von Textilien angegeben wird. Der TOG-Wert wird in einem normierten Verfahren gemessen. Je höher der Wert, desto wärmer ist der Schlafsack. Ganz wichtig: Er ist unabhängig vom verwendeten Material – eine Wattierung aus Polyester kann denselben TOG-Wert haben wie ein Schlafsack mit Wollwattierung. Somit sind beide genau gleich wärmend. Welchen TOG-Wert du benötigst, hängt immer von der nächtlichen Temperatur im Schlafraum und dem Wärmeempfinden deines Kindes ab.

Bettdecke oder Schlafsack?

Warum ein Schlafsack für Babys und Kleinkinder die beste Wahl ist und wie du den richtigen Schlafsack für dein Kind auswählst, erfährst du in unserem Interview mit Schlafberaterin Carolin Weigand.


In unserem Shop findest du Ganzjahresschlafsäcke mit 2.5 TOG und Sommerschlafsäcke mit 1.0 TOG – in vielen Farben und Größen! Alle Varianten gibt es als Rundschlafsack oder mit Beinen.

Zu unseren Schlafsäcken


Alle Angaben in unserer Grafik sind Empfehlungen. Das Temperaturempfinden kann sich von Kind zu Kind unterscheiden. Daher solltest du immer im Nacken prüfen, ob sich dein Kind schwitzig oder zu kühl anfühlt, und die Kleidung oder den Schlafsack entsprechend anpassen.