Buchstaben-Girlande für den Herbst

Buchstaben-Girlande für den Herbst
Waldschätze sind doch etwas ganz besonderes und man kann so viele tolle Dinge mit ihnen basteln. Wir haben eine kleine Inspiration für euch: Eine Entdecker-Buchstabengirlande aus Pappe und Naturschätzen. Geht total einfach und ist so schön anzusehen.

Ihr benötigt:

  • dicke Pappe, die ihr in Wimpelform schneidet (ein Wimpel pro Buchstabe)
  • verschiedenste Naturschätze (Hagebutten, Haselnüssen, Tannenzapfen, Moos, Stöcke, etc.)
  • Alleskleber
  • eine Schnur zum Auffädeln
  • Bleistift & Radiergummi

Und so geht’s:

Zunächst aus der Pappe Wimpel schneiden – ihr könnt entweder die selbe Form wie auf unseren Bildern verwenden oder zum Beispiel Dreiecke schneiden. Die Wimpel an zwei Stellen lochen, sodass man sie gut auffädeln kann.

Nun mit einem Bleistift zart die gewünschten Buchstaben skizzieren. Dabei solange probieren, bis man mit den Proportionen zufrieden ist.

Wir haben nun die Buchstaben erstmal vorgelegt und ausprobiert was gut zusammen passen würde. Danach habe ich die Bleistift Linien mit dem Kleber nachgefahren und die Waldschätze auf die Pappe geklebt.

Gut trocknen lassen und die Wimpel auf die Schnur fädeln. Schon ist eure Herbstgirlande fertig!

Ihr könnt zum Beispiel euren Familiennamen darauf schreiben. Besonders harmonisch wirkt es, wenn gleiche Buchstaben aus den selben Materialien gelegt werden.

Die Girlande eignet sich perfekt, um den Eingang schön zu dekorieren und zum Beispiel eine Kindergarderobe einzurichten.

Tipps für eine Kindergarderobe nach Montessori

  • Alles erreichbar auf Augenhöhe platzieren. Wir nutzen hier unser Spielregal als Bank und Stauraum.
  • Nur Kleidung verfügbar machen, die tatsächlich angezogen werden darf (z.B keine Sommersandalen im Winter).
  • Eine kleine Auswahl bereitstellen (z.B. zwei verschiedene Mützen), zwischen denen dein Kind aussuchen darf, das bestärkt die Selbstwirksamkeit.
  • Eine kleine Beschäftigungsmöglichkeit bereitstellen, damit du stressfrei auch dich selbst anziehen kannst und dein Kind nicht mit den Schuhen im Haus herumläuft. Bei uns dient hier der Rucksack, in dem sind einige kleine Spiele und diese können auch unterwegs viel Spaß bringen.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Basteln!

Trustpilot