Jetzt schnell sein: 20% Sale auf alle Walkprodukte

5 Spielideen für Babys auf der Krabbelmatte

5 Spielideen für Babys auf der Krabbelmatte
Krabbelmatten sind perfekt geeignet, um die motorischen Fähigkeiten deines Babys zu verbessern und ihm einen sicheren Ort zum Krabbeln, Spielen und Erkunden zu bieten. Hier sind 5 schöne Ideen, um dein Baby spielerisch zu fördern.

Krabbelmatten sind perfekt geeignet, um die motorischen Fähigkeiten deines Babys zu verbessern und ihm einen sicheren Ort zum Krabbeln, Spielen und Erkunden zu bieten. Hier sind 5 schöne Ideen, um dein Baby spielerisch zu fördern.

In Mamas oder Papas Arme krabbeln

Krabbeln lernen erfordert Mut, Ausdauer, Geschick und räumliches Vorstellungsvermögen. Mit einer Prise Motivation von Mama oder Papa macht das Krabbeltraining noch mehr Spaß. Die Aussicht auf eine liebevolle Umarmung wird dein Baby animieren, über die Matte in deine Arme zu krabbeln. Vorausgesetzt, es ist motorisch dazu in der Lage, seine ersten Krabbelversuche zu starten.

Mit einer Prise Motivation von Mama oder Papa macht das Krabbeltraining besonders viel Spaß.

Bauklötze stapeln

Sicher spielen auf der Krabbelmatte! Bauklötze stapeln trainiert die Hand-Augen-Koordination und die Feinmotorik von Babys. Was am Anfang noch schwer fällt, wird für dein Baby sehr bald zur Kür. Sucht euch ein paar bunte Bauklötze und stapelt gemeinsam kleine Türmchen. Zum Schluss kannst du dabei zuschauen, wie dein Baby den Turm mit Freude umstößt!

Fördere mit dem Stapeln von Bauklötzen spielerisch die Hand-Augen-Koordination und Feinmotorik deines Babys.

Ball hin und her rollen

Babys lieben es, Bälle hin und her rollen zu sehen. Diese einfache Spielidee bringt Spaß! Versuche ein Gefühl zu bekommen, welche motorischen Fähigkeiten dein Baby schon hat und passe den Schwierigkeitsgrad an. Um den Ball interessant zu machen, kannst du mit diesem auf der Krabbelmatte imaginäre Muster malen. Dein Baby wird vom rollenden Ball und den Geräuschen fasziniert sein. Je nach Entwicklungsstand kannst du deinen Schatz ins Spiel integrieren.

Male mit einem Ball imaginäre Muster auf der Krabbelmatte, um ihn interessant zu machen.

Lieblingsspielzeuge außer Reichweite

Oh, was liegt denn da hinten? Platziere mit ein wenig Abstand die Lieblingsspielzeuge deines Babys auf der Krabbelmatte. So, dass dein Baby Lust bekommt, sich zu in die richtige Richtung zu bewegen. Aber keinesfalls zu weit weg. Denn das würde für Frust sorgen. Dieses Spiel stärkt das Selbstbewusstsein deines Babys und animiert es, motorisch über sich hinauszuwachsen.

Animiere dein Baby behutsam, über sich hinauszuwachsen, und stärke sein Selbstbewusstsein.

Bäuchlings vor den Spiegel

Lege dein Baby mit dem Bauch auf die Krabbelmatte und lass es sein Spiegelbild beobachten. Das interessierte Schauen in den Spiegel trainiert die Nackenmuskulatur und sorgt für eine Menge Spaß! Amüsiertes Kichern und Lachen ist garantiert.

Das interessierte Schauen in den Spiegel trainiert die Nackenmuskulatur und sorgt für eine Menge Spaß!

Krabbeln spielerisch fördern

Dies sind nur einige Ideen, wie du dein Baby auf der Krabbelmatte spielerisch fördern kannst. Werde kreativ und habt Spaß zusammen! Denke immer daran, dass jedes Baby anders ist und unterschiedliche Aktivitäten mag. Probiere also ein paar Dinge aus und schaue, was für dein Kind und dich am besten funktioniert. Passe die Spiele und Übungen auf der Krabbelmatte in regelmäßigen Abständen dem Entwicklungsstand deines Babys an. Lerne dein Baby spielerisch zu fördern!

Probiere unterschiedliche Spiele aus und schaue, was für dein Kind und dich am besten funktioniert.

Vom Klötzchenstapeln bis zum Spielen mit Bällen – dein Baby wird die Aktivitäten mit dir lieben. Doch welche Krabbelmatte bietet deinem Baby den nötigen Schutz, um neue Fähigkeiten zu erkunden und zu entwickeln? 


Krabbelmatte von Ehrenkind®

Die Ehrenkind® Krabbelmatte ist so weich, dass dein Baby gut geschützt ist, und gleichzeitig fest genug, damit es einen sicheren Halt hat und auch Bausteine und Spielfiguren einen guten Stand haben! Außerdem ist sie absolut unbedenklich, schadstoffgeprüft, hautfreundlich und leicht zu reinigen.

 

Ehrenkind® Krabbelmatten

Ehrenkind® Krabbelmatte PRO